Tauchbeschichtungsanlagen

 
Anlagen für die Beschichtung von elektronischen Baugruppen und Elementen mit Fluorpolymeren zum Schutz vor Feuchtigkeit und Umwelteinflüssen.

 


Beschichtungsanlage für Tauchbeschichtung mit Fluorpolymeren für große oder schwere Baugruppen oder hohem Durchsatz.
Arbeitsbereich Warenträger ist 450mm lang, 300mmbreit und 250mm hoch. Tankvolumen bis zu 115l. Tragkraft 25kg.
Prozesszeit ca. 6 Min. ca. 600 Europakarten/h.
Komfortable Bedienung, alle Prozessparameter werden überwacht, Teiltauchung möglich.

Beschichtungsanlage für Tauchbeschichtung mit Fluorpolymeren für kleinere Baugruppen.
Arbeitsbereich Warenträger ist 300mm lang, 250mmbreit und 220mm hoch. Tankvolumen bis zu 70l. Tragkraft 15kg.
Prozesszeit ca. 6 Min. ca. 280 Europakarten/h.
Komfortable Bedienung, alle Prozessparameter werden überwacht, Teiltauchung möglich.

Beschichtungsanlage für Tauchbeschichtung mit Fluorpolymeren für kleinere Baugruppen.
Arbeitsbereich Warenträger ist 300mm lang, 250mmbreit und 220mm hoch. Tankvolumen bis zu 42l. Tragkraft 12kg.
Prozesszeit ca. 6 Min. ca. 280 Europakarten/h
Einfache Bedienung. Badfiltrierung als Option.

Sollten Baugruppen beschichtet werden, welche vorher nicht gewaschen sind, dann empfiehlt sich eine Filterung des Tauchbades. Die Basic V3 kann zusätzlich damit ausgestattet werden. Optima und Prima haben die Filterung obligatorisch.