Kontaktierfähige Beschichtungen

Ultradünne oder weiche Beschichtungsmaterialien bieten die Vorteile eines schnellen Prozesses, da kein Maskieren von Steckern oder Aussparen von Stellen auf der Elektronik notwendig ist. Die Funktion von Steckern, Tastern, LEDs usw. wird durch die Beschichtung nicht eingeschränkt. Durch den umfassenden Schutz dieser Beschichtungen gibt es auch keine korrodierenden Stellen durch Unterbrechungen in der Schutzschicht.

fluropolymer puretecs purocoatDas Beschichtungsmaterial Purocoat von Puretecs zeichnet sich durch seine äußerst wirtschaftliche Einsatzmöglichkeit aus. Als Ersatz für klassische Lackierungen oder anderer Beschichtungen bietet es bestmögliche technische Performance als Schutz für elektronische Baugruppen. Purocoat ist in gebrauchsfertigen Mischungen mit 2 % Fluorpolymer-Feststoffgehalt und als 10-%-Konzentrat verfügbar. Das Konzentrat wird in der HFE-Flüssigkeit Purosolve gelöst. Purocoat und Purosolve gibt es in verschiedenen Aluminium-Sicherheitsflaschen. Diese sind sicher für Transport und Lagerung, sehr einfach im Handling und ESD-gerecht (ohne Umverpackung). Purocoat und Purosolve sind Original-Abfüllungen von 3M.

fluropolymer puretecs certonal2Certonal® FC-742 ist eine klare, niedrigviskose, oleophobe und hydrophobe fluorchemische Acrylatpolymerbeschichtung, die in einem inerten Hydrofluorether (FC-746) gelöst wird. Das Lösungsmittel ist nicht entflammbar, hat eine geringe Toxizität und bietet gut verträgliche Umwelteigenschaften.

 

 

fluropolymer puretecs fpc3FPC ist eine spezielle fluorierte Polymerbeschichtung, die entwickelt wurde, um Leiterplatten und anderen elektronischen Geräten stark wasserabweisend zu machen. Nach dem Trocknen hat FPC eine geringe Festigkeit des aufgetragenen Films und kann daher leicht durch die minimale Reibung eines Kontaktes durchbrochen werden. So dass Baugruppen ohne Maskierung beschichtet werden können.

 

fluropolymer puretecs novec2Die 3M™ Novec™ Oberflächenbeschichtungsmaterialien bieten eine interessante Beschichtungsalternative zur konventionellen Lackierung. In Anwendungsbereichen, in denen die mechanischen Anforderungen es zulassen, können sie zur Prozessoptimierung und Kosteneinsparung beitragen. #
Sie sind in erster Linie für den Einsatz bei Elektronik-Anwendungen als Betauungsschutz vorgesehen.

 

Tauchbeschichtungsanlagen

 
Anlagen für die Beschichtung von elektronischen Baugruppen und Elementen mit Fluorpolymeren zum Schutz vor Feuchtigkeit und Umwelteinflüssen.

 


screen dst puretecs anlagentechnik Durch Erweiterungen wie die kontinuierliche, vollautomatische Messung der Fluorpolymerkonzentration und die damit verbundene automatische Nachdosierung lassen sich die Anlagen durch einen höheren Automatisierungsgrad deutlich aufwerten.

 

 

actnano1Ein völlig neues Material ist Advanced Nano Guard (kurz ANG) von actnano. Es verbindet die positiven Eigenschaften eines klassischen conformal coatings mit denen einer ultradünnen Beschichtung.
ANG bietet die einzigartige Fähigkeit, 100% der PCBA zu schützen. Für Elektronik in schwierigen Umgebungsbedingungen bei gleichzeitiger Steigerung der Fertigungs-Effizienz. Wir unterstützen Sie bei der Anwendung z.B. für automotive Herausforderungen bei der Entwicklung einer maßgeschneiderten 3D-Schutzstrategie für Automotive-Systeme. Auch ideal für komplexe Systeme, flexible PCBAs oder Hochfrequenz-Anwendungen aufgrund der Viskoelastizität von ANG.