100115 500px

Gebinde: Stahlkanister mit 15kg Inhalt

Bestellnummer: 100115

Hersteller: 3MTM

Ursprungsland: USA

Zolltarifnummer: 29091990

RoHS-konform: Ja

Gefahrgut: Nein

Datenblatt>>

Sicherheitsdatenblatt>>

 

Die 3M™ Novec™ 7200 High-Tech Flüssigkeit kann aufgrund des geeigneten Siedepunktes und eines exzellent Umwelt, Gesundheits-und Sicherheitsprofils in diversen Industrie-Prozessen, wie z.B. in Reinigungsverfahren, für Wärmemanagement, als Trägermedium für Gleitmittelbeschichtung eingesetzt werden.

Vorteile

  • Hervorragende Umwelteigenschaften
  • Sicher in der Anwendung
  • Kein Gefahrgut
  • Materialschonend

Die 3M™ Novec™ 7200 High-Tech Flüssigkeit ist ein Ethoxynonafluorbutan. Sie ist farblos und geruchsarm. Das Medium ist nicht brennbar und elektrisch nicht leitend. Es gewährleistet deshalb eine sehr hohe Betriebssicherheit. Mit einem Ozonabbaupotential von Null und einem nur geringen Erderwärmungspotential ist das Produkt umweltschonend und unterliegt nicht der F-Gas Regulation.

Typische Anwendungen

  • Wärme- und Kältemanagement
  • Trägermittel für Schmierstoffe (Fluorkohlenwasserstoffe, Kohlenwasserstoffe, formulierte Silikone)
  • Reinigungsprozesse (kombiniertes Verfahren) für Öle, Fette, Fluß- und Trennmittel
  • Fleckenfreies Trocknen
  • Speziallösemittel
  • umweltschonender HFCKW, FCKW-, PFPE- und PFC-Ersatz

Eigenschaften

  • Erderwärmungspotential GWP=59
  • Kein Ozonabbaupotential ODP=0
  • Nicht brennbar
  • Elektrisch nicht leitend
  • Sehr gute Wärmetransportfähigkeit
  • Siedepunkt: 76 °C
  • Niedriger Gefrierpunkt: -138 °C
  • Thermisch stabil bis 150 °C
  • Sehr reaktionsträge
  • Bei bestimmungsgerechter Anwendung gering toxisch

Reinigungsflüssigkeiten

Die Eigenschaften von Novec 7200 High-Tech Flüssigkeit empfehlen dieses Medium für Reinigungsanwendungen, wie z.B. Dampf-Entfettung, Flüssigkeits-Reinigung und FOUP-Reinigung. Das Medium ist für die Entfernung von Leicht-Öl, Fluorschmierstoffen, Leichtpartikeln und Fluorpolymeren geeignet. Es kann aber auch mit anderen Lösungsmitteln formuliert werden, um die Reinigungsleistung zu erhöhen und um auch starke Öl-Verschmutzungen zu entfernen. Die Novec 7200 High-Tech Flüssigkeit besitzt kein Ozonabbaupotential und nur ein geringes Erderwärmungspotential. Deshalb ist sie umweltschonnend und unterliegt nicht der F-Gas Regulation. Die geringe Viskosität und Oberflächenspannung der Flüssigkeit ermöglichen eine guten Benetzbarkeit von Oberflächen und das Eindringen auch in kleinste Kapilare. Zusätzlich bietet Ihnen die Novec 7200 High-Tech Flüssigkeit einzigartige Prozessvorteile, denn der höhere Siedepunkt von 76 °C reduziert die Verluste, die durch Verdampfung entstehen. Aufgrund der geringen Dichte der Lösung ist weniger Flüssigkeit erforderlich, um eine Reinigungsanlage zu befüllen.

Wärmetransport-Flüssigkeiten

Der große Temperaturbereich von -138 °C bis + 76 °C, in dem Novec 7200 High-Tech Flüssigkeit flüssig ist, macht dieses Medium ideal geeignet für Wärme-Managment-Anwendungen in den verschiedensten Industrie-Bereichen, wie z.B. in der Halbleiter-Industrie, Optische Industrie, Elektro-/Elektronik-Industrie, Automotiv-Elektronik und in militärischen Anwendungen.