PrimaOptimaAnsichtBeladungHWir organisieren die Beschichtung Ihrer elektronischen Baugruppen. 

Professionelle Behandlung und hohes Qualität sprechen dafür, Ihre elektronischen Baugruppen in ESD-gerechter Fertigung mit dem Fluorpolymer-Beschichtungsmaterial zu veredeln. Prozesssicherheit, jahrelange Erfahrung mit den verschiedensten elektronischen Baugruppen und eine fundierte Beratung sind unsere Erfolgsfaktoren.

Eine Lohn-Beschichtung mit Fluorpolymeren ist schnell, kostengünstig und lohnt sich auch für kleine Stückzahlen.

 

TiefCoAlle Lohn-Beschichtungen für Ihre Baugruppen werden von unserem Partner TiefCo durchgeführt.

 

 

BeispielReinigungDas Reinigen im Co-Solvent-Verfahren ist optimal für elektronische Baugruppen und Feinwerkteile. Profitieren Sie von einem schnellen, effizienten und wirtschaftlichen Verfahren bei gleichzeitig schonender Behandlung Ihrer elektronischen Baugruppen oder Feinwerkteile.

Für elektronische Baugruppen bietet sich insbesondere vor einer Behandlung mit dem Fluorpolymer-Beschichtungsmaterial eine Reinigung im Co-Solvent-Verfahren an, um eine noch bessere Schutzwirkung zu erzielen. Die Reinigung ist wasserfrei und erfolgt in unserer ESD-gerechten Fertigung. Die Reinigungsflüssigkeiten sind nicht elektrisch leitfähig, wodurch auch elektronische Baugruppen mit bestückten Batterien oder Akkus gereinigt werden können.

Bei der Reinigung gibt es einiges zu beachten. Daher beraten wir Sie über:

  • Art der Verschmutzung
  • Verschmutzungsgrad
  • Materialverträglichkeit
  • Temperaturverträglichkeit
  • Ultraschallanwendung
  • Anschließenden Korrosionsschutz

Sie wünschen eine Bemusterung für die Reinigung? Kein Problem, sprechen Sie uns an >> 

 

 

senkrechterWasserabscheiderAn Beschichtungsanlagen gibt es Verschleiß- und Verbrauchsteile wie Filter oder Komponenten der Aufzugsmechanik. Diese müssen regelmäßig getauscht werden. 

Für Ihre bestehende Beschichtungs- oder Behandlungsanlage für HFE-Flüssigkeiten bieten wir einen umfassenden Service. 

Wir bringen jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit Anlagen für HFE-Flüssigkeiten mit, liefern die richtigen Ersatzteile und beraten bei Störungen und Ausfällen. Profitieren Sie von unserem günstigen, schnellen und professionellen Service.

Ob jährliche Wartung, Reparatur oder Notfall - wir helfen Ihnen weiter. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung um die Details zu besprechen >>

 

 

Recycling

Gebrauchte HFE-Flüssigkeiten haben einen hohen Wert. Auch wenn diese verschmutzt oder mit anderen Flüssigkeiten vermischt ist, lässt sich die HFE-Flüssigkeit aufgrund ihrer chemischen Beständigkeit fast vollständig zurückgewinnen. Recycelte HFE-Flüssigkeiten stehen dann als kostensenkender Faktor wieder für Ihre Produktion zur Verfügung. Die chemischen Eigenschaften von recycelten Flüssigkeiten sind gegenüber den Ausgangsprodukten unverändert, und die Sauberkeit ist in den meisten Fällen mehr als ausreichend.

Sie können die HFE-Flüssigkeiten zum Recyceln an unseren Standort in Weilheim an der Teck senden. Die recycelte HFE-Flüssigkeit erhalten Sie inklusive Dokumentation von uns zurück. Andere Stoffe, die während des Recyclings abgeschieden werden, können wir für Sie fachgerecht und mit Nachweis entsorgen.

Somit bieten wir Ihnen die optimale Recycling- und Entsorgungslösung für Ihre HFE-Flüssigkeiten.

Sprechen Sie uns an >>

 

 

Epilamisieren ZahnradSie wollen Ihre Teile wasserabstoßend oder ölabstoßend ausrüsten? Wir epilamisieren Ihre Teile in unseren Anlagen nach Ihren Vorgaben.  

 

 

 

Zahnrad Silikonisieren

Sie brauchen eine dauerhafte Schmierung Ihrer Kunststoffteile in einem einfachen und schnellen Prozess? Wir beschichten Ihre Teile mit einem hauchdünnen Überzug aus Silikonöl in unseren Anlagen nach Ihren Vorgaben.